Die besten Programmiersprachen für Kinder
Blog

Was sind die besten Programmiersprachen für Kinder?


6 Lesezeit

Programmieren zu lernen ist heutzutage sehr beliebt – und nicht alle Kinder wollen unbedingt später Programmierer werden. Programmieren wird verwendet, um den intellektuellen Fortschritt in der frühen Entwicklungsphase zu stimulieren. In diesem Artikel stellen wir die besten Programmiersprachen für Kinder vor.

Die beliebtesten Programmiersprachen - ist es von Vorteil, sie zu kennen?

Technologie beeinflusst unseren Alltag in nahezu allen Aspekten. Wir sind umgeben von Programmen, Apps, Grafiken und Animationen. Der Erwerb von IT-Kenntnissen ist nicht nur eine Möglichkeit, sondern eine Notwendigkeit in der heutigen Welt, in der das zivilisatorische Wachstum größer denn je ist. Wir sollten es jüngeren Generationen erleichtern, da die Arbeit am Computer höchstwahrscheinlich ein unvermeidlicher Aspekt ihrer zukünftigen Karriere sein wird.

Sollten Kinder Programmieren lernen?

Die Liste der Vorteile ist sehr lang – Kinder sollten auf jeden Fall das Programmieren lernen. Es kann ihnen Fähigkeiten vermitteln, die für ihre zukünftige Arbeit unerlässlich sind, aber die Bedeutung geht viel weiter. Programmieren ist nur das Erlernen einer neuen Sprache. Um es zu meistern, braucht man eine gewisse intellektuelle Anstrengung, aber auch die Fähigkeit, logisch zu denken. Um Ihr Ziel zu erreichen, müssen Sie in der Lage sein, Teile des Codes ganz alleine zusammenzufügen. Dies kann manchmal sehr kompliziert sein, da die Anzahl möglicher Algorithmen und Kombinationen sehr hoch ist. Sie müssen präzise, kreativ, geduldig und phantasievoll sein – das sind die Eigenschaften, die Dein Kind besser werden lassen, indem es immer kompliziertere Aufgaben löst.

Vorteile der Programmierung:

  • analytische Fähigkeiten erwerben

  • Probleme kreativ lösen

  • fantasievolles Denken

  • bessere Produktivität

  • ausdauernder und geduldiger zu sein

  • Verbesserung des Selbstvertrauens

  • andere Fächer besser lernen

  • Erwerb von IT-Kenntnissen, die für zukünftige Berufswege nützlich sind

Was ist die beste Programmiersprache für Kinder?

Die Wahl der richtigen Programmiersprache ist zu Beginn einer Programmierreise entscheidend. Dein Kind muss anfangen, einiges technisches Wissen aufzunehmen, und wir müssen diesen Prozess so einfach wie möglich gestalten, um ein erfolgreiches Lernen zu gewährleisten. Dein Kind muss interessiert, neugierig und in das Projekt involviert sein, sonst macht es vielleicht nicht die Fortschritte, die wir erwarten. Was zählt, ist eine ansprechende, farbenfrohe Benutzeroberfläche, eine einfache Art der Informationsweitergabe und die Qualität des Wissens. Im Folgenden stellen wir einige der beliebtesten Programmiertools für Kinder zwischen 7 und 13 Jahren vor.

Scratch

Scratch wurde für Kinder im Alter von 7 bis 16 Jahren entwickelt und ist wahrscheinlich die beliebteste Programmiersprache für diese Altersgruppe. Es ist aufgrund seiner intuitiven Benutzeroberfläche und seines blockförmigen Codes sehr effektiv. Es hilft Kindern, einzelne Elemente des Codes zu erkennen und erleichtert das Verständnis, insbesondere am Anfang. Es ist eine sehr gute Idee, mit Scratch zu beginnen – auch Anfänger können ihr erstes Projekt programmieren und das steigert die Motivation für das weitere Lernen. Scratch kann viel mehr bieten als nur eine benutzerfreundliche Oberfläche. Sein größter Vorteil ist die Möglichkeit, interessante, farbenfrohe Spiele, Animationen und Bilder zu erstellen, die allen Kindern viel Freude bereiten.

Scratch Online-Kurse

Wir haben verschiedene Scratch-Kurs im Angebot. Ein Kurs umfasst in der Regel 14 Lektionen, die jeweils 2 x 45 Minuten dauern. Nach jedem Kurs erhalten die Kinder ein Zertifikat als Anerkennung für den Abschluss. Such Dir unter “Kurse und Preise” gleich den passenden Kurs für Dein Kind aus!

... zu den Kursen

Was muss ich noch wissen?

Scratch ist auch für seine Online-Community bekannt – mehr als 16 Millionen Benutzer auf der ganzen Welt! Die Website ermöglicht es Meinungen und Ideen auszutauschen und sich gegenseitig zu motivieren und zu inspirieren. Um Teil dieser Gemeinschaft zu werden, musst Du nur freundlich und höflich gegenüber anderen Mitgliedern sein.

Blockly

Blockly ist Scratch wirklich ähnlich, wurde aber von Google entwickelt. Es basiert ebenfalls auf blockförmigem Code, enthält aber auch Elemente anderer Programmiersprachen. Es wird oft als JavaScript-Bibliothek für visuelle Programmierung bezeichnet. Es ist ein großartiges Werkzeug für Kinder ab 8 Jahren.

Python

Diese Sprache unterscheidet sich ein wenig von den beiden vorherigen. Sie ist viel komplexer, aber immer noch für Kinder zugänglich. Mit Python kann auf einem viel höheren Niveau programmiert werden -es ist auch ein großartiger Ausgangspunkt für andere kompliziertere Programmierwerkzeuge. Die Verwendung von Python kann für Kinder unterhaltsam und mitreißend sein – es gibt ihnen eine Vorstellung davon, wie es ist, tatsächlich wie ein Profi zu programmieren. Das Beherrschen von Python ist ein Zugang, um mit fortgeschrittenerer Software umzugehen.

Wir haben eine großartige Option für alle Python-Anfänger - der Kurs ist für Kinder im Alter von 10-12 konzipiert. Es ist der beste Weg diese universelle Programmiersprache zu beherrschen. Außerdem ist Minecraft das beliebteste Computerspiel des letzten Jahrzehnts. Diese beiden zu mischen ist eine großartige Lösung, um der Freizeit Deines Kindes einen pädagogischen Wert zu verleihen. Schau auf den Bereich “Kurse und Preise” und such Dir den passenden Kurs für Dein Kind aus.

JavaScript

Eine weitere Programmiersprache, auf die es sich lohnt aufmerksam zu machen. Sie ist sehr vielseitig und wurde verwendet, um Google Chrome, Mozilla Firefox oder Internet Explorer zu erstellen. Sie ermöglicht einige Internetdokumente in interaktive Anwendungen umzuwandeln.
Andere beliebte Programmiersprachen sind LUA, LOGO, Robo Logic, Cargo Bot, Algoid, Light-bot oder KTurtle.

FAQ

Was ist die beliebteste Programmiersprache für Kinder?

Scratch! Sie ermöglicht das Erlernen der visuellen Programmierung von Grund auf. Teile des Codes sind in Blockform, um ein einfaches Zusammenführen zu ermöglichen.

Wie bringt man seinen Kindern Scratch bei?

Wir empfehlen unsere Online-Kurse – sie dauern in der Regel ein Schulhalbjahr und erstrecken sich über 14 Lektionen. ... zu den Kursen

Wie kannst Du Dein Kind dazu bringen, Programmieren und Robotik zu lernen?

Es hängt von jedem Kind ab, aber normalerweise ist es hilfreich, ihm eines der Scratch-basierten Spiele zu zeigen. Diese Spiele sind normalerweise mitreißend und leicht zu erlernen.


Zurück Weiter

Bewertung: 5 / 5

COM_CONTENT_ARTICLE_VOTE_TITLE

Programmieren für Kinder mit Scratch
Blog

Programmieren in Scratch - lohnt sich das?

Durch das Erlernen einer Programmiersprache werden die analytischen Fähigkeiten von Kindern gefördert. In vielen Berufen sind genau das...

Weiterlesen
Programmieren für Kinder mit Scratch
Blog

Mit Python programmieren lernen

Von den Hunderten von Programmiersprachen die existieren, ist Python eine der beliebtesten. Mit Python wurde zum Beispiel die...

Weiterlesen